Allgemeine Bedingungen

RECHTLICHER HINWEIS

1.- HALTER DER WEBSEITE

1.1.- In Übereinstimmung mit der Informationspflicht, CRUCEROS PLAYA DEN BOSSA, SL (nachfolgend der Eigentümer), mit Sitz in der Avenida 8 de Agosto, Nummer 5, Bajos, CP 07800 Ibiza (Islas Baleares), CIF B07907710, und in der Mercantile Registry von Ibiza, in Band 79, Abschnitt 8, Inschrift 1, Buch 79, Blatt ib-3816, Ins. Bis, Folio 7, Blatt bis, mit E-Mail: aquabusferryboats@gmail.com und mit Telefonnummer: 971317188; teilt mit, dass es der Eigentümer der Website www.aquabusferryboats.com (nachfolgend die Website) ist und stellt diese Website den Internetnutzern zur Verfügung, um Informationen über die Inhalte, Angebote und Dienstleistungen der Website bereitzustellen. Halter

1.2.- Der vorliegende rechtliche Hinweis enthält die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Webseite, die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten und des geistigen und gewerblichen Eigentums der Webseite, die Haftungsbeschränkungen des Eigentümers der Website, die Pflichten der Nutzer der Website und der Allgemeinen Vertragsbedingungen, die die Bereitstellung der Dienste der Website regeln.

1.3.- Dieser rechtliche Hinweis unterliegt Änderungen und Aktualisierungen, so dass die vom Eigentümer veröffentlichte Version bei jedem Zugriff des Nutzers auf die Website anders aussehen kann. Daher muss der Nutzer den rechtlichen Hinweis bei jeder Gelegenheit, in der er auf die Website zugreift, lesen.

2.- DEFINITIONEN

2.1.- „Seite“
Die Domain Aquabusferryboats.com wird Internetnutzern zur Verfügung gestellt.

2.2.- „Benutzer“
Physische oder juristische Person, die die Website benutzt oder durchsucht.

2.3.- „Inhalt“
Dies sind die Seiten, aus denen die gesamte Domäne besteht, die die Informationen und Dienste bilden, die der Besitzer den Internetnutzern zur Verfügung stellt. Sie enthalten Nachrichten, Texte, Fotos, Grafiken, Icons, Logos, Technologie, Links, Texturen, Zeichnungen, Ton- und / oder Bilddateien, Aufzeichnungen, Software, Aussehen, Grafikdesign und Quellcodes und im Allgemeinen alle Art von Material in der Seite enthalten.

2.4.- „Web“
Technisches Wort, das das System des Zugriffs auf Informationen über das Internet beschreibt, das über Seiten konfiguriert wird, die mit HTML, ASP oder einer ähnlichen Sprache erstellt wurden, und Programmiermechanismen wie Java, JavaScript, PHP oder andere assimilierte Elemente. Auf diesen Seiten, die unter einem Internetdomänennamen entworfen und veröffentlicht werden, sind die Ergebnisse der Informationen, die der Besitzer Internetnutzern zur Verfügung stellt.

2.5.- „Links, Links, Links und assimiliert“
Technik, mit der ein Benutzer durch verschiedene Seiten des Webs oder online navigieren kann, mit einem einfachen Klick auf den Text, das Symbol, die Schaltfläche oder das Rufzeichen, das den Link enthält.

2.6.- „Kekse“
Technische Mittel zur Rückverfolgbarkeit und Überwachung der Navigation in den Webseiten. Sie sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Benutzers geschrieben werden.

2.7.- „Ticket“
Englisch: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUri…1602: EN: HTML Es ist die vom oder im Namen des Luftfrachtführers ausgestellte Nummer der Gepäcknummer und gegebenenfalls eine Gepäckkontrolle, die den Inhaber oder Passagier berechtigt, unter den darin enthaltenen Bedingungen und in der Reise vom Herkunftsort zum Bestimmungsort zu fahren Allgemeine Vertragsbedingungen

2.8.- „Passagier“
Physische oder juristische Person, die einen Flugschein besitzt oder besitzt, außer für die Mitglieder der Einsatzmannschaft.

2.9.- „Besitzer“ oder „Träger“
Mittel Cruceros Playa Den Bossa, SL, mit Sitz in Avenida 8 de Agosto Nummer 5, Bajos, CP 07800 Ibiza (Islas Baleares), und mit CIF B07907710.

3.- ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE

3.1.- Über die Website bietet der Eigentümer den Nutzern Zugang zu und die Nutzung verschiedener Inhalte, die vom Eigentümer oder von autorisierten Dritten über das Internet veröffentlicht werden.

3.2.- Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website, zusammen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Erbringung der Dienstleistungen regeln, sollen sowohl die Bereitstellung der Informationen als auch die Geschäftsbeziehungen regeln, die zwischen den Inhabern entstehen können und die Benutzer der Website.

3.3.- Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website gelten sowohl für die Werbeaktivitäten und die Bereitstellung von Informationen, die über die Website bereitgestellt werden, als auch für die Bereitstellung der auf der Website angebotenen Dienste, so dass Sie regeln jederzeit sowohl das Surfen auf der Website als auch den Erwerb von Waren und / oder die Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen der Website, wobei diese Aktivitäten zusätzlich diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der Nutzung der Webseite in Bezug auf die Allgemeinen Vertragsbedingungen, die Anwendung finden.

3.4.- Sowohl das Surfen auf der Website als auch die Nutzung der darin angebotenen Dienste gewähren dem Benutzer, unabhängig davon, ob es sich um eine natürliche oder eine juristische Person handelt, die Bedingung der vollständigen, vollständigen und vorbehaltlosen Annahme jedes Nutzers eine der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen der Webseite, die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten und des geistigen und gewerblichen Eigentums, die Haftungsbeschränkungen des Inhabers, die Verpflichtungen, die die Nutzer der Webseite und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfüllen der Vertragspartner, die in ihrem Fall die Bereitstellung der auf der Website angebotenen Dienste regeln. Wenn der Nutzer den allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website, die in diesem rechtlichen Hinweis enthalten sind, nicht zustimmt, wird er die Website nicht durchsuchen und / oder nutzen.

3.5.- Der Inhaber kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung diese allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website sowie die in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Allgemeinen Vertragsbedingungen durch Veröffentlichung der Änderungen auf der Website ändern. damit sie den Nutzern bekannt werden können, immer vor dem Besuch der Website oder dem Erwerb von Waren, die auf der Website angeboten werden. Die Änderung wird erst einen Tag nach ihrer Veröffentlichung wirksam.

4.- SCHUTZPOLITIK VON DATEN VON PERSÖNLICHEM CHARAKTER

4.1.- Für die Zwecke der Bestimmungen des Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember, Schutz personenbezogener Daten, informiert der Besitzer den Benutzer über das Vorhandensein einer persönlichen Datei mit den Daten erstellt auf der Website von und für den Eigentümer und unter seiner Verantwortung, für die Zwecke der Information und Bereitstellung der Dienstleistungen auf der Website, sowie die Durchführung von Werbe-und Werbeaktivitäten mit allen Mitteln, einschließlich dem Senden von E-Mails erhalten elektronische und Nachrichten über jedes System einschließlich SMS, UTMS, etc., die von Interesse sein könnten, um unsere Produkte zu erweitern und zu verbessern, unsere Angebote an Ihre Präferenzen oder Bedürfnisse anzupassen, von der Studie und Segmentierung von persönlichen Informationen und Werbung, die aufgrund Ihres Zugriffs auf die Website in unseren Dateien erscheint und eine personalisierte Navigation ermöglicht.

4.2.- Der Benutzer akzeptiert ausdrücklich die Aufnahme der Daten, die während des Surfens auf der Website gesammelt wurden, oder aus irgendeinem Formular stammen, sowie solche, die aus der Geschäftsbeziehung in der automatisierten Datei persönlicher Art stammen. Während der Datenerhebung und an jedem Ort auf der Website, an dem diese Daten angefordert werden, wird der Benutzer entweder durch einen Hyperlink oder durch die Aufnahme der entsprechenden Erwähnungen in das Formular selbst informiert obligatorisch oder nicht für die Sammlung solcher Daten, mit Ausnahme der Vornahme von Reservierungen, in welchem ​​Fall der Inhaber dem Benutzer von diesem Moment an mitteilt, dass er nicht als freiwillig betrachtet wird, weshalb seine Aufnahme für die Formalisierung der Erbringung der Dienstleistungen notwendig ist Geben Sie die Daten zur Identität, Adresse und Kreditkartennummer an, um die Zahlung zu leisten, da diese Daten für die Formalisierung und Bereitstellung der verschiedenen auf der Website angebotenen Dienste erforderlich sind.

4.3.- Für den Fall, dass sich einige der Dienstleistungen speziell an Minderjährige richten, fordert der Inhaber die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Erhebung personenbezogener Daten oder gegebenenfalls zur automatisierten Verarbeitung von Daten an.

4.4.- Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Richtigkeit und Korrektheit der enthaltenen Daten und entbindet den Besitzer von jeglicher Verantwortung in dieser Hinsicht. Die Nutzer garantieren und reagieren in jedem Fall auf die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der bereitgestellten personenbezogenen Daten und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß zu aktualisieren.Der Benutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Informationen im Registrierungs- oder Abonnementformular anzugeben.Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die nicht seine eigenen sind, und diejenigen, die andere Quellen angeben, und übernimmt daher keine Verantwortung für hypothetische Schäden, die aus der Verwendung solcher Informationen entstehen können. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, die auf seinen Webseiten enthaltenen Informationen zu aktualisieren, zu modifizieren oder zu löschen, sogar den Zugang zu solchen Informationen zu beschränken oder zu verhindern. Der Verantwortungsträger ist von allen Schäden oder Voreingenommenheiten befreit, die der Benutzer aufgrund von Fehlern, Mängeln oder Auslassungen in den vom Inhaber bereitgestellten Informationen erleidet, wenn diese aus anderen Quellen stammen.

4.5.- Der Benutzer kann in Bezug auf die Daten, die in der im vorigen Abschnitt beschriebenen Weise gesammelt wurden, die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben:
Sie können Ihre Kommunikationen lenken und die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch sowie den Widerruf der Einwilligung für die Übertragung Ihrer Daten oder für eine der oben genannten Verwendungen unter der E-Mail-Adresse: aquabusferryboats @ gmail ausüben. com, oder per Post an CRUCEROS PLAYA DEN BOSSA, SL, mit Sitz in der Avenida 8 de Agosto Nummer 5, Bajos, CP 07800 Ibiza (Islas Baleares). Zur Ausübung dieser Rechte und in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz ist es erforderlich, dass Sie dem Inhaber Ihre Persönlichkeit nachweisen, indem Sie eine Fotokopie eines nationalen Identitätsdokuments oder eines anderen gesetzlich gültigen Identitätsdokuments senden.

4.6.- Der Besitzer teilt mit, dass es für den Benutzer notwendig sein könnte, auf die auf der Website angebotenen Inhalte oder Dienstleistungen zuzugreifen, indem er die Anmeldeformulare oder Ähnliches ausfüllt, in denen der Benutzer aufgefordert wird die Einführung von persönlichen Daten. Ebenso ist es möglich, dass der Besitzer mit dem Ziel, seine Dienste zu verbessern, „Cookies“ -Programme aktiviert, durch die Benutzerdaten erhalten werden. Um den angebotenen Service zu beschleunigen, kann der Eigentümer „Cookies“ verwenden, um einen besseren und persönlicheren Service anzubieten. Dieser „Cookie“ wird installiert, wenn die Browsersitzung auf der Website beginnt. Wenn der Benutzer nicht möchte, dass der „Cookie“ auf seiner Festplatte installiert wird, muss er seinen Browser so konfigurieren, dass er sie nicht empfängt, indem er den von seinem Browser empfohlenen Vorgang verwendet oder direkt auf seinem Computer löscht. In diesem Fall können die Geschwindigkeit und Qualität des Betriebs der Holder-Dienste sinken. Wenn Sie die Option, die die Installation von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindert, nicht aktiviert haben, können Sie sie anhand der Anweisungen und des Handbuchs Ihres Betriebssystems nach jedem Server durchsuchen, von dem die „Cookies“ gesendet werden. Der Besitzer wird Ihre typische Navigationsroute speichern, um unsere Dienstleistungen so gut wie möglich Ihren Vorlieben anzupassen. Der Nutzer stimmt ausdrücklich der Verwendung von „Cookies“ durch den Eigentümer zu, ohne dass es erforderlich ist, bei jedem Betreten unserer Website seine Zustimmung einzuholen. Die Namen der Server, die die automatischen Datensammlungsverfahren übertragen oder aktivieren, fallen unter die Domäne der Website des Eigentümers.

4.7.- Der Nutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein und deren automatisierte Behandlung durch den Inhaber zu akzeptieren und zu genehmigen, und zwar in der Art und Weise und zu den Zwecken, die in dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten angegeben sind. Bestimmte auf dem Portal bereitgestellte Dienste können spezifische Bedingungen mit spezifischen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten enthalten. Durch die Annahme dieser Bedingungen stimmt der Benutzer ausdrücklich der Übertragung oder Übermittlung der Daten zu, die in der Datei enthalten sind, die zuvor an den Eigentümer übermittelt wurde, so dass er seine persönlichen Daten verarbeiten kann, um ihm Angebote und Werbebotschaften von jedem System zu senden. in Bezug auf Ihre Produkte und Dienstleistungen. Der Benutzer wird darüber informiert, dass die Übertragung im Rahmen der Sammlung personenbezogener Daten erfolgt. Der Nutzer respektiert die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, die Zugriffsrechte, den Widerspruch, die Berichtigung und die Löschung, die vor dem Eigentümer der Datei oder einem der Bevollmächtigten an der folgenden Adresse wirksam werden: Avenida 8 de agosto number 5, bajos, CP 07800 Ibiza (Islas Baleares), in der oben angegebenen Weise.

4.8.- Der Eigentümer verpflichtet sich, die in der Datei enthaltenen Daten zu verwenden, ihre Vertraulichkeit zu wahren und sie in Übereinstimmung mit dem Zweck der Datei zu verwenden, sowie ihrer Verpflichtung, sie zu speichern und alle zu vermeidenden Maßnahmen anzupassen, nachzukommen Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugter Zugriff. Der Eigentümer hat die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstufen für den Schutz personenbezogener Daten festgelegt und versucht, die anderen verfügbaren Mittel und zusätzlichen technischen Maßnahmen zu installieren, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung, den unautorisierten Zugriff und den Diebstahl der bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verhindern. . Der Inhaber haftet nicht für Schäden oder Verluste, die aus Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Telefonausfällen oder Unterbrechungen des Betriebs dieses elektronischen Systems entstehen, die auf Ursachen zurückzuführen sind, auf die der Eigentümer keinen Einfluss hat; von Verzögerungen oder Blockaden bei der Nutzung dieses elektronischen Systems, verursacht durch Mängel oder Überlastungen von Telefonleitungen oder Überlastungen im Datenverarbeitungszentrum, im Internetsystem oder in anderen elektronischen Systemen sowie von Schäden, die durch Dritte verursacht werden können Personen durch unrechtmäßige Eingriffe außerhalb der Kontrolle des Inhabers. Der Benutzer muss sich jedoch bewusst sein, dass Sicherheitsmaßnahmen nicht uneinnehmbar sind.

5.- INTELLEKTUELLES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

5.1.- Alle Inhalte, die auf der Website angezeigt werden, insbesondere Designs, Texte, Grafiken, Logos, Icons, Buttons, Software, Handelsnamen, Markenzeichen, Zeichnungen oder andere Zeichen, die gewerblich und gewerblich genutzt werden können, unterliegen Geistige und gewerbliche Eigentumsrechte des Eigentümers oder Dritter, die ihre Aufnahme in die Website ordnungsgemäß autorisiert haben.

5.2. In keinem Fall ist davon auszugehen, dass eine Lizenz oder ein Verzicht, eine Übertragung, eine vollständige oder teilweise Übertragung dieser Rechte gewährt wird oder Rechte oder Erwartungen in Bezug auf das Recht, insbesondere auf Änderung, Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Kommunikation, übertragen werden Inhalte ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung des Inhabers oder der entsprechenden Inhaber.

6.- HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN DES INHABERS

6.1. Der Eigentümer haftet nur für Schäden, die dem Benutzer durch die Nutzung der Website entstehen, wenn diese Schäden auf eine böswillige Handlung dieses Unternehmens zurückzuführen sind. Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass die Nutzung der Website sowie die Bereitstellung der darin angebotenen Dienstleistungen auf seine eigene Gefahr und seine gesamte Verantwortung erfolgt.

6.2.- Der Eigentümer schließt jegliche Verantwortung für die Entscheidungen aus, die der Benutzer aufgrund dieser Informationen treffen kann, sowie für mögliche typografische Fehler, die in den Dokumenten und Grafiken der Website enthalten sein können.Die Informationen unterliegen möglicherweise regelmäßigen Änderungen ohne vorherige Ankündigung ihres Inhalts durch Erweiterung, Verbesserung, Korrektur oder Aktualisierung der Inhalte.

6.3.- Die Bereitstellung der Website und des Inhaltsdienstes hat grundsätzlich eine unbestimmte Dauer. Der Inhaber kann jedoch die Bereitstellung der Website und / oder des Inhalts jederzeit beenden oder aussetzen.

6.4.- Der Eigentümer übernimmt keine Verantwortung für eventuelle Diskrepanzen zwischen den gedruckten Dokumenten und der auf dieser Website veröffentlichten elektronischen Version. Im Falle einer Diskrepanz zwischen der gedruckten Version und der auf der Website veröffentlichten, hat die gedruckte Version Vorrang.

6.5.- Der Eigentümer garantiert nicht die Abwesenheit von Unterbrechungen oder Fehlern beim Zugriff auf die Website oder deren Inhalt, noch dass sie aktualisiert werden, obwohl sie sich bemühen werden, sie gegebenenfalls zu verhindern, zu korrigieren oder zu aktualisieren. Daher ist der Inhaber nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste jeglicher Art, die in dem Benutzer erzeugt wurden, die Ursache von Ausfällen oder Unterbrechungen in den Telekommunikationsnetzen sind, die die Aussetzung, Aufhebung oder Unterbrechung des Portaldienstes während der Bereitstellung des gleichen oder verursachen mit vorherigem Charakter.

6.6.- Der Eigentümer schließt jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die aufgrund mangelnder Verfügbarkeit, Kontinuität oder Qualität des Betriebs der Website und der Inhalte entstehen können Nichterfüllung der Erwartung des Nutzens, den Benutzer der Website und den Inhalten zugeschrieben haben.

6.7.- Die Funktion der Links, Links, Links und ähnlichem, die auf dieser Website erscheinen, ist ausschließlich die Information des Nutzers über die Existenz anderer Portale, die Informationen zu diesem Thema enthalten. Dies ist kein Vorschlag oder eine Empfehlung.

6.8.- Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Webseiten, den Betrieb, Nutzen oder das Ergebnis der Hyperlinks, noch garantiert er das Fehlen von Viren oder anderen Elementen, die Änderungen am Computersystem (Hardware, …) verursachen können und Software), Dokumente oder Dateien des Benutzers, unter Ausschluss jeglicher Verantwortung für die Schäden, die dem Benutzer aus einem dieser Gründe entstehen.

6.9.- Der Zugriff auf die Website beinhaltet keine Verpflichtung seitens des Eigentümers, das Fehlen von Viren, Würmern oder anderen schädlichen Computerelementen zu kontrollieren. Dem Benutzer steht in jedem Fall die Verfügbarkeit geeigneter Werkzeuge zur Erkennung und Desinfektion schädlicher Computerprogramme zur Verfügung. Der Eigentümer ist daher nicht verantwortlich für mögliche Sicherheitsfehler, die während der Bereitstellung des Website-Dienstes auftreten können, oder für Schäden, die dem Computersystem des Benutzers oder Dritten (Hardware und Software) zugefügt werden können ), die darin gespeicherten Dateien oder Dokumente, als Folge des Vorhandenseins von Viren in dem Computer des Benutzers, die zur Verbindung mit den Diensten und Inhalten des Webs verwendet werden, einer Fehlfunktion des Browsers oder der Verwendung von nicht aktualisierten Versionen des gleich.

7.- VERPFLICHTUNGEN DER BENUTZER

7.1.- Der Benutzer ist verpflichtet und verpflichtet sich, die Website und die Inhalte in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, diesen Nutzungsbedingungen der Website und anderen Informationen oder Anweisungen, die ihm bekannt sind, zu nutzen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Webseite oder an jedem anderen Ort innerhalb der Inhalte, die die Webseite bilden, sowie mit den Regeln der Koexistenz, Moral und allgemein akzeptierten guten Gewohnheiten.

7.2.- Zu diesem Zweck verpflichtet sich der Nutzer und verpflichtet sich, keine der Inhalte zu illegalen Zwecken oder zu Zwecken zu verwenden, die in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website oder in der geltenden Gesetzgebung verboten sind und die Rechte und Interessen von Dritte, oder die in irgendeiner Weise die normale Nutzung des Inhalts, der Computerausrüstung oder von Dokumenten, Dateien und aller Arten von Inhalten, die auf Computergeräten gespeichert sind, die Eigentum des Eigentümers sind oder von ihm beauftragt wurden, beschädigen, deaktivieren, überlasten, verschlechtern oder verhindern; Andere Benutzer oder Internetbenutzer (Hardware und Software).

7.3.- Der Benutzer stimmt zu und verpflichtet sich, keine Art von Material auf der Website, wie Informationen, Texte, Daten, Inhalte, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, Sound-Dateien, zu übertragen, zu verbreiten oder Dritten zugänglich zu machen und / oder Bilder, Fotografien, Aufnahmen, Software, Logos, Marken, Icons, Technologie, Fotografien, Software, Links, Grafikdesign und Quellcodes oder jedes andere Material, zu dem er in seinem Zustand des Nutzers der Website Zugang hatte, ohne dass diese Liste einen begrenzenden Charakter hat.

7.4. In Übereinstimmung mit all dem darf der Nutzer die Inhalte nicht reproduzieren, kopieren, verteilen, in irgendeiner Weise bereitstellen, öffentlich kommunizieren, transformieren oder verändern, es sei denn, die schriftliche und ausdrückliche Genehmigung des Eigentümers ist verfügbar. , das für die entsprechenden Rechte verantwortlich ist, oder dass dies gesetzlich erlaubt ist. Der Nutzer darf die „Urheberrechte“ und andere identifizierende Daten des Eigentumsvorbehalts, der Fingerabdrücke und / oder der digitalen Identifikatoren oder sonstiger technischer Mittel, die für den Eigentümer oder deren Eigentümer festgelegt wurden, nicht löschen, manipulieren oder in irgendeiner Weise verändern deine Anerkennung Der Nutzer darf den Inhalt weder mit Mitteln noch mit Verfahren erwerben oder versuchen, diese zu erhalten, die nicht den Fällen entsprechen, die ihm zur Verfügung gestellt oder in den Webseiten angegeben wurden, auf denen er gefunden wurde, oder Im Allgemeinen werden diejenigen, die normalerweise im Internet für diesen Zweck verwendet werden, vorausgesetzt, dass sie nicht das Risiko einer Beschädigung oder Deaktivierung der Website und / oder der Inhalte beinhalten.

7.5. Der Nutzer akzeptiert ausdrücklich und für alle Mitteilungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und / oder dem Abschluss der darin angebotenen Dienste die Verwendung elektronischer Post als gültiges Verfahren für die Übermittlung dieser Mitteilungen.

8.- ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

8.1.- Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen regeln zusammen mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Webseite ausdrücklich die Beziehungen zwischen dem Eigentümer und den Benutzern, die die Bereitstellung der Dienste oder Produkte, die über die Webseite angeboten werden, betreffen.

8.2.- Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels erstellt; Gesetz 7/1998 vom 13. April über Allgemeine Vertragsbedingungen; Königliches Dekret 1906/1999, vom 17. Dezember, das Telefon- oder elektronische Verträge mit allgemeinen Bedingungen für die Entwicklung von Artikel 5.3 des Gesetzes 7/1998 regelt; Königliches gesetzesvertretendes Dekret 1/2007 vom 16. November zur Genehmigung des überarbeiteten Textes des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung der Verbraucher und der Nutzer sowie anderer ergänzender Gesetze; Gesetz 7/1996 vom 15. Januar über die Regulierung des Einzelhandels; Gesetz 59/2003 vom 19. Dezember über elektronische Signatur; und wie viele gesetzliche Bestimmungen gelten.

8.3.- Der Besitzer teilt mit, dass die Verfahren zur Durchführung der Warenbeschaffung und / oder zur Erbringung der angebotenen Dienstleistungen die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen sind, sowie die spezifischen, die während der Navigation auf dem Bildschirm angezeigt werden. , damit der Benutzer erklärt, diese Verfahren zu kennen und zu akzeptieren, die für den Zugang zu den auf der Website angebotenen Produkten und Dienstleistungen erforderlich sind.

8.4.- Jede Änderung und / oder Korrektur der Daten, die von den Benutzern während der Navigation zur Verfügung gestellt werden, muss gemäß den Angaben auf der Website erfolgen.

8.5.- Nutzer, die Leistungen über die Website des Inhabers in Anspruch nehmen, haben Anspruch auf Volljährigkeit (18 Jahre). Im Falle einer Einstellung durch Minderjährige ist die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten erforderlich, um die vertraglich vereinbarte Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können.

9.- TRANSPORTVERTRAG

9.1.- Die Passagiere müssen 30 Minuten vor Abfahrt des Schiffes anwesend sein. Wenn die Boarding-Karten nicht im Voraus verfügbar sind, behält sich der Halter innerhalb dieser Grenzen das Recht vor, frei über den Sitzplatz zu verfügen, der dem Passagier zugewiesen wurde.

9.2.- Das Ticket ist persönlich und nicht übertragbar. Passagiere haben das Recht, persönliches Gepäck zu transportieren.

9.3.- Der Beförderer übernimmt keine Haftung für möglichen Diebstahl oder Verlust von Gepäck oder persönlichen Gegenständen der Passagiere. Den Passagieren wird empfohlen, Wertsachen mit sich zu führen.

9.4.- Jedem Anspruch, der angenommen werden muss, muss der im Besitz des Passagiers befindliche Ticket-Coupon beiliegen, der alle darin enthaltenen Bedingungen akzeptiert, nur weil er als Transportticket verwendet wurde.

9.5.- Sobald ein Ticket gekauft wurde, akzeptiert der Carrier keine Rücksendungen mehr. Änderungen werden nur vorgenommen, wenn Plätze verfügbar sind und ein Aufpreis von € 5 pro Passagier und Strecke berechnet wird.

9.6.- Die Nichtbenutzung oder der Verlust des Fahrgastes durch den Fahrgast vor seiner Nutzung zu dem Zeitpunkt, der ganz oder teilweise dem Fahrgast entspricht, hat keinerlei Verpflichtung zur Rückerstattung oder Erstattung des Fahrpreises, einschließlich Treibstoffzuschlag, Verwaltungsgebühr, Steuern oder sonstige vom Passagier für das Ticket bezahlte Beträge.

9.7.- Termine und Reiserouten können aufgrund von Ausfällen, zufälligen Ereignissen oder höherer Gewalt variieren. In solchen Fällen wird der Luftfrachtführer angemessene Maßnahmen ergreifen, um die betroffenen Fluggäste auf diese Abweichungen aufmerksam zu machen. Falls erforderlich, kann der Carrier durch einen anderen Carrier ersetzt oder andere Schiffe verwendet werden.

9.8.- Falls das Schiff, für das dieses Ticket versandt wurde, die Reise aufgrund einer Panne, eines zufälligen Ereignisses oder höherer Gewalt nicht dorthin zurückbringt, übernimmt der Beförderer keine Verantwortung mehr als die Verpflichtung, den vollen Betrag zu erstatten des Tickets.

9.9.- Der Passagier, der aus einem anderen Grund als dem Beförderer nicht an Bord geht, ist nicht berechtigt, den Betrag des Tickets zu ändern oder zurückzuerstatten.

9.9.1- Der Passagier unterliegt den polizeilichen Vorschriften und einer guten inneren Ordnung, die an Bord und unter der Verantwortung des Kapitäns festgelegt wird.

10.- ZUGANG ZU DEN DIENSTLEISTUNGEN DER WEBSEITE

10.1.- Die auf der Website angebotenen Dienstleistungen – die Veröffentlichung von Informationen und der Online-Verkauf von Tickets – unterliegen sowohl den in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website, in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Bestimmungen als auch insbesondere den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in den Besonderen Bedingungen, die für jeden dieser Dienste festgelegt sind.

10.2.- Um auf die Bereitstellung einiger der auf der Website angebotenen Dienste zugreifen zu können, können Sie dem Nutzer einen Benutzernamen und ein geheimes Passwort („Passwort“) zur Verfügung stellen. Der Benutzername und das Passwort, die der Eigentümer dem Benutzer zur Verfügung stellt, identifizieren und ermöglichen den Zugang zu den Diensten und sind persönlich und nicht übertragbar. Der Inhaber kann mit entsprechender Benachrichtigung Änderungen des Benutzernamens und / oder des Passworts vornehmen. In diesem Fall verlieren die geänderten Codes ihre Gültigkeit.

10.3.- Alle Mittel und technischen Anforderungen, die für den Zugriff auf die Website und die darin angebotenen Dienste erforderlich sind, liegen in der alleinigen Verantwortung des Nutzers sowie für etwaige Ausgaben oder Steuern, die durch die Bereitstellung dieser Dienste entstehen können.

10.4.- Sobald Sie auf die verschiedenen Dienste zugegriffen haben und mit der Nutzung der verschiedenen Dienste fortfahren, muss der Benutzer alle auf dem Bildschirm gesammelten Anweisungen und Anweisungen befolgen, indem er die Besonderen Bedingungen und andere für jeden Dienst festgelegte Formulare ausfüllt das Lesen und Akzeptieren aller allgemeinen Bedingungen, die in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website und in diesen Allgemeinen Vertragsbedingungen festgelegt sind.

11.- GERICHTSSTAND

11.1.- Für alle Fragen, die in Bezug auf die Auslegung, Anwendung und Einhaltung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website, die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten und geistiges und gewerbliches Eigentum, die Grenzen der Haftung des Eigentümers, die Verpflichtungen, die die Nutzer der Webseite und die Allgemeinen Vertragsbedingungen, die die Bereitstellung der Dienste der Webseite regeln, enthalten, die in dieser Rechtsmitteilung enthalten sind, sowie der Ansprüche, die aus ihrer Nutzung entstehen können, unterbreiten alle eingreifenden Parteien ausschließlich an die Richter und Gerichte von Ibiza, ausdrücklich Verzicht auf eine andere Rechtsprechung, die ihnen entsprechen kann.

12.- ANWENDBARE RECHTSVORSCHRIFTEN

12.1.- Die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Webseite, die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten und des geistigen und gewerblichen Eigentums, die Haftungsbeschränkungen des Inhabers, die Verpflichtungen, die die Benutzer der Webseite erfüllen, und die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Einstellungen, die die Bereitstellung der Dienstleistungen der Website regeln, die in diesem rechtlichen Hinweis enthalten sind, unterliegen spanischen Vorschriften. Alle Urheberrechte sind durch internationale Gesetze und Verträge über geistiges Eigentum geschützt. Es ist ausdrücklich untersagt, das Dokument ganz oder teilweise zu vervielfältigen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten.